Unser neues Stück ab Dezember 2018 heisst:

 

Die letscht Beiz im Lindequartier

geschrieben für uns Silberfüchse von

Rösly Baumgartner-Strässle, Kirchberg SG

 

Regie Edgar Morger, Bazenheid

 

 

Inhaltsangabe

Gerade geht eine Frauenjassrunde im Lindenhof zu Ende. Zum Gerücht, der Gasthof werde bald verkauft, weiss niemand etwas Genaues. Die Kellnerin wird daher ihre Chefin, die eben von einem Spitalaufenthalt zurück ist, darauf ansprechen. In einem Familiengespräch zwischen der Chefin, deren Schwester und deren Tochter wird klar, dass letztere im Lindenhof ein Kosmetikstudio eröffnen möchte. Doch das widerspricht dem Willen des verstorbenen Grossvaters, der in einem Servitut das Weiterbestehen des Lindenhofs garantiert hat. Ein Erbstreit ist unvermeidlich. In dieser fast hoffnungslosen Situation nimmt die Handlung eine unerwartete Wendung.

 

 Dieses Stück werden wir von Dezember 2018 bis April 2020 aufführen.